Polizeipräsidium Kempten

Die Baumaßnahme beinhaltet die energetische Sanierung der Gebäudehülle des Dienstgebäudes und Teile des Werkstatt- und Garagengebäudes des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West im laufenden Betrieb. Dabei werden die Fenster ausgetauscht, ein WDVS angebracht und die Dachrandanschlüsse der Pultdächer an die neue bauliche Situation angepasst.

Auch die Dächer werden energetisch ertüchtigt: Zwischensparrendämmungen bzw. Dämmungen der obersten Geschossdecken sollen ausgeführt werden. Dabei soll das bestehende Erscheinungsbild des Polizeipräsidiums weitestgehend erhalten bleiben.

Luftbild
Bestandssituation
Konzeptcollage
Ansichten
Ansichten
Ansicht Nord/West