Venturiblätter alla Giorgio de Chirico

In Anlehnung an den italienischen Künstler Giorgio de Chirico und dem Architekten Robert Venturi fertigte unser Büro diese Collagen an. Sie stellen die Häuser mit allen Facetten dar, die nur in Gedanken da waren und nicht gebaut werden konnten oder durften. Die leicht skurrilen Perspektivfehler sind mindestens akzeptiert, wenn nicht gewollt – wie auch bei de Chirico und Venturi.

Grünes Haus
Fischerheisl
Gravelotte
Haus W in Tölz
Gruttenhütte
Stallhaus
Haus im Vilstal
Klinikum Großhadern
Ottobrunn
Schulstraße
Wertstoffhof Garching
Otterfing
Büro